Mal- und Bastelworkshops

Das Umbauen und Bemalen der Miniaturen ist ein großer Teil des Hobbies, für einige Spieler sogar mit der tollste und spannendste Aspekt des Sammelns überhaupt. Der Anblick einer voll bemalten und schön gestalteten Armee auf dem Schlachtfeld ist ein Höhepunkt für die Fans aller TableTop-Systeme und jedes Mitglied der Brudergilde ist angehalten, in angemessener Zeit und zu dem eigenen persönlichen Standard alle Modelle zu bemalen. Mit diesem anspruchsvollen Ziel helfen wir uns gegenseitig durch monatlich veranstaltete Mal- und Bastelworkshops , deren Themen je nach Wunsch und Bedarf der Gemeinschaft ausgewählt werden.

Sie sollen dazu motivieren, sich dem Berg aus grauem Plastik zu stellen und unseren Armeen Leben einzuhauchen. Wir haben viele talentierte und interessierte Mitglieder, die Ihre Erfahrungen mit einbringen. Die Leitung eines bestimmten Workshops übernimmt der oder diejenige, die besonders Spaß oder Erfahrungen an einer bestimmten Technik hat, sei es Base- und Dioramagestaltung, Layering- oder Drybrushtechniken, Airbrush-Techniken, Oilwashes oder GreenStuff Modellierungen, Geländebau und und und…

Als besonderen Ansporn gibt es auch monatliche und jährlich Malwettbewerbe, die „Paint Wars“, um die eindrucksvollsten oder originellsten Beiträge zu ehren und Fortschritt bei größeren Projekten vorzustellen.

Unsere Workshops sind geeignet für Anfänger, die noch nie einen Pinsel in der Hand hatten, für die Fortgeschrittenen, die Ihre erste eigene Armee zu letztem Feinschliff verhelfen wollen und Profis, die auf der Suche nach neuen Techniken sind, um die nächste Stufe ihrer Meistermaler –Karriere zu erreichen! Es ist also egal, wie viel Erfahrung Du im Malen und Basteln hast, nimm einfach Deine Modelle in die Hand und komm‘ vorbei!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *